Der Marke ein Gesicht geben.

Design & Naming

Ganzheitliche Markenführung beginnt mit der Entwicklung des Corporate Designs bzw. des Packungsdesigns – dem „Gesicht der Marke“. Professionelles Design verleiht der Marke eine spezifische Emotionalität, maximiert ihre Durchsetzungskraft im Regal oder schafft eine saison- oder aktionsbezogene Begehrlichkeit.


Die eigenständige Unit switch:design GmbH verfolgt das Ziel einer optimalen Wertschöpfung durch die bestmögliche Kombination aus Markentechnik und Designqualität.


In enger Zusammenarbeit mit den Kommunikationsspezialisten von switch life brands bietet switch:design auch Namensentwicklung für Marken und Submarken-Systeme an.


In den letzten Jahren konnte die Agentur eine ganze Reihe von Unternehmen überzeugen:
Bayer (Bepanthol), Biolabor (Laktase, Bierhefe), Nivea (men), GlaxoSmithKline (Odol-med3, Cetebe), Omega Pharma (Granu Fink), Takeda (Faktu, Riopan, Sanostol), Vilsa (Mineralwasser, H2Obst), Weber & Weber (Orthoexpert, Multan), ...